Amerikas Sozialismus für die Reichen

Friedenspolitische Mitteilungen aus der US-Militärregion Kaiserslautern/Ramstein LP 134/09 vom 19.06.09, Luftpost Die Vereinigten Staaten haben ein großes Sicherheitsnetz für Konzerne, das den Banken erlaubt, ungestraft zu zocken, aber in Not geratenen Einzelpersonen wenig Hilfe bietet. Von Joseph Stiglitz, THE GUARDIAN vom 13.06.09 Mit ihrem Gerede … Weiterlesen …

Vom globalen Ungleichgewicht zum globalen Absturz

Böckler Impuls | Womblog Eine Wirtschaft, in der die Masse der Bevölkerung nur unzureichend an den Einkommenszuwächsen teilhat, kann nicht dauerhaft wachsen. Die ungleiche Verteilung ist eine der Wurzeln der Weltwirtschaftskrise, zeigt eine Analyse des IMK. Eine funktionierende Marktwirtschaft mit nachhaltigem Wachstum ist auf Dauer … Weiterlesen …

Soziale Unruhen: Entlarvende Diskussion

Von Michael Schöfer Gesine Schwan, die SPD-Kandidatin für das Amt des Bundespräsidenten, steht seit Tagen in der Kritik. Ihr wird vorgeworfen, soziale Unruhen herbeizureden. Bundeskanzlerin Merkel zeigte für Schwans Äußerung naturgemäß keinerlei Verständnis, es sei "völlig unverantwortlich, jetzt Panik zu machen und Ängste zu schüren", … Weiterlesen …

Lohnkürzung oder Entlassung

Der Daimler-Konzern gibt die Richtung für die von der Wirtschaftskrise betroffenen Unternehmen vor: Lohnkürzung oder Entlassung! Immerhin hat man den Arbeitnehmern die Wahl gelassen, ob sie mit einer Lohnkürzung oder ALG in die Schuldenfalle gehen wollen. Nach dem es weit und breit keine Schuldigen für … Weiterlesen …

H1N1: Startet jetzt die geplante Pandemie?

Von Julie, Mein Politik-Blog Sagt Ihnen H5N1 noch was? Stichwort Vogelgrippe?Tamiflu – das Gegenmittel – liegt massenhaft in den Kellern der Gesundheitsbehörden und Apotheken in vielen westlichen Ländern für den Fall einer Pandemie – gebraucht wurde es bislang nicht. Doch jetzt betritt H1N1, die sog. … Weiterlesen …

Krise: Es kommt noch dicker!

Die ganze Zeit waren sie damit beschäftigt, dass Volk zu belügen um die erneute Machtergreifung nicht zu gefährden. Doch allmählich sickert es überall durch, wie es um Deutschland und dem Volk tatsächlich steht. Steinbrück befürchtet eine Neuverschuldung von über 50 Milliarden Euro noch in diesem … Weiterlesen …

Schweinegrippe – die lang erwartete Seuche auf die die US-Regierung vorbereitet ist

Daniel Neun schreibt heute: Schweinegrippe: US-Seuchenzentrum CDC hat Vorräte des Virus, bezeichnet Herstellung eines Impfstoffes als "verfrüht" Wie die "Los Angeles Times" (1) gestern berichtete, hat das US-Seuchenzentrum CDC einen Vorrat an Stammzellen des "Schweinegrippe" oder "H1N1"-Virus genannten Erregers, an dem laut offiziellen Angaben bisher … Weiterlesen …

Krisengipfel II

Von Klaus Wallmann sen, Randzone Den baldigen Weg aus der Krise und ein Wachstum von 2,25 Prozent in diesem Jahr versprachen Merkel und ihre Minister vor gerademal vier Monaten auf dem ersten Krisengipfel. Ihnen zur Seite das Kapital, das die “Vermeidung betriebsbedingter Kündigungen” zusagte. All … Weiterlesen …

Die Wirtschaftsweisen verkommen zu “Pappnasen”

Von Lopez Suarez, Womblog Nicht nur erst seit heute sollte jedem klar sein, dass all diese hochdotierten Wirtschaftsforscher nur unsere Steuergelder verschwenden. Ein Marktschreier auf dem Hamburger Fischmarkt, lügt weniger, als diese von der Bundesregierung bestellten “Pappnasen”. “Nach der neuen Prognose der großen Forschungsinstitute schrumpft … Weiterlesen …