Ein schmutziges Wort

Von Uri Avnery, Übersetzt von Ellen Rohlfs Donnerstagabend war für mich ein Tag voller Aufregungen. Zuerst hörte ich die bluttriefende Rede von Muammar Gaddafi, in der er versprach, innerhalb weniger Stunden Benghasi zu besetzen und ein Blutbad unter den Rebellen anzurichten. Ich war äußerst besorgt … Weiterlesen …

Die Zwerge

Von Uri Avnery, Übersetzung von Ellen Rohlfs  JERUSALEM IST voll brillanter neuer Ideen. Die besten Köpfe unseres politischen Establishments schlagen sich mit dem Problem herum, das die anhaltende arabische Revolution geschaffen hat, die die Landschaft rund um uns neu gestaltet. Hier ist die letzte Ernte … Weiterlesen …

Geisterstadt: Hebron

Von Gideon Levy, Haaretz, Übersetzung von Ellen Rohlfs Der Himmel dunkelte, der Wind heulte und schwerer Regen fiel. Drei Leute gingen in einer verlassenen Straße entlang: zwei schwer bewaffnete Soldaten und zwischen sich einen jungen Palästinenser, die Augen verbunden, die Hände auf dem Rücken gefesselt. … Weiterlesen …

Die Rassisten, die Israel übernehmen, müssen gestürzt werden

Von Sefi Rachlefsky, Haaretz, Übersetzung von Ellen Rohlfs Die Armseligkeit des Gesetzes angesichts des Rabbiners Dov Lior hat viele Hintergründe und Liors Weigerung wegen seiner Unterstützung für „Die Torah des Königs – die Gesetze für das Töten der Einheimischen“ verhört zu werden, berührt die Sache … Weiterlesen …

Die falsche Seite

Von Uri Avnery Übersetzung von Inga Gelsdorf VON ALLEN erinnerungswerten Sätzen, die von Barack Obama in den letzten zwei Jahren geäußert wurden, ist mir einer aus seiner historischen Rede, die er in Kairo zu Beginn seiner Amtszeit gehalten hat, mehr als jeder andere im Gedächtnis … Weiterlesen …

Aufruf der freien Gaza Jugend

Die Gaza Jugend bricht zur Revolution im Gazastreifen, der Westbank und weltweit auf – bitte nehmt daran teil! Von Abu Yazan, Facebook Übersetzung von Ellen Rohlfs Im Namen des palästinensisch-arabischen Volkes, im Namen der Märtyrer, Witwen und Hinterbliebenen, der Waisenkinder und im Namen von Tausenden … Weiterlesen …

Der irre Prophet

Von Uri Avnery Übersetzung von Ellen Rohlfs „WARUM STRÖMEN die Massen nicht auch hier auf den Platz und werfen Bibi raus?“ fragte mein Taxifahrer, als wir am Rabin-Platz vorbeifuhren. Der große Platz war, abgesehen von ein paar Müttern und ihren Kindern, die sich an der … Weiterlesen …

NATO bietet Truppen an, wenn Israel und die Palästinenser Frieden schließen

Von Herb Keinon, THE JERUSALEM POST Übersetzung von Wolfgang Jung Der israelisch-palästinensische Konflikt könne wohl nicht länger als "das einzige Problem in dieser Region" angesehen werden, aber trotz des Aufruhrs in arabischen Ländern bleibe er ein Haupthindernis, das die Lösung anderer, die regionale Stabilität bedrohender … Weiterlesen …

Ägyptens Revolution und Israel: „schlecht für die Juden“

Die „einzige Demokratie im Nahen Osten“ wünscht keine Gesellschaft. Ägyptens Revolution und Israel: „schlecht für die Juden“ Von Ilan Pappe, Electronic Intifada Übersetzung von Ellen Rohlfs Wenn die Tunesier und Ägypter mit ihren Revolutionen Erfolg haben, ist es nach Ansicht Israels nicht gut, sondern sehr … Weiterlesen …

ICH HABE NUR NOCH EUCH

Von Vera Macht, Friedensaktivistin in Gaza „Ich habe nur noch euch, an die ich mich wenden kann. Von jetzt an hängen meine Kinder von euch ab“, ist die verzweifelte Forderung eines Mannes, der keinen Ausweg mehr sieht für sich und seine Kinder, und die wir … Weiterlesen …