Es muss was geschehen

Von Arno Hirsch  Vorwort Ich habe mir mit diesem Artikel mehr Arbeit aufgehalst als mir eigentlich lieb war. In den paar Zeilen alles das, von dem ich sprechen wollte, verständlich unterzubringen, ist ganz und gar unmöglich. Darum habe ich mich vielfach den Worten und Gedanken … Weiterlesen …

Anders wirtschaften – assoziativ wirtschaften!

Von Walter B. – Walter BS Textereien Ist solidarisches Handeln in der Wirtschaft eine Illusion, eine hoffnungslose Träumerei? Oder ist es eine Notwendigkeit, um dem von Egoismus und Bereicherungswut geprägten Wirtschaftsleben etwas entgegenzusetzen, das mit dem mündigen Menschen und den Möglichkeiten seiner Vernunft rechnet? Ein … Weiterlesen …

Kolonien im 21. Jahrhundert?

Von Christine Schweitzer – Tlaxcala Der Kolonialismus gilt als eine historische Periode, die im 19. Jahrhundert mit der Inbesitznahme weiter Teile Afrikas und Asiens durch eine Reihe europäischer Länder (darunter auch Deutschland, das seine Kolonien allerdings schon als Folge des 1. Weltkriegs verlor) begann und … Weiterlesen …

Es lebe die Soziale Marktwirtschaft und Herr Henkel 4 President!

Von Geheimrätin – Duckhome Mich hat aktuell eine echt fette Frühjahrsdepression am Wickel. Sowas habe ich bislang noch nicht erlebt. Bin eher so ne Herbstdepressive Type….Und dabei habe ich mir nichts sehnlicher herbeigewünscht als den Frühling. Und nun isser da und dann das. Totale Erschöpfung, … Weiterlesen …