„Regenwald-Ernte“: Seit 100 Jahren zerstörerisch

Pressemitteilung von Survival International 30.000 Amazonas-Indigene wurden während des Kautschukbooms in nur 12 Jahren versklavt, gefoltert, vergewaltigt und dem Hungertod überlassen. Heute jährt sich zum hundertsten Mal die Veröffentlichung des Untersuchungsberichts des Iren Roger Casement, der diese Gräueltaten aufdeckte. Gleichzeitig geht die Ausbeutung des Regenwaldes … Weiterlesen …

“Lächerliche” Urteile für Soldaten in Foltervideo

Von Survival International Bild aus dem Foltervideo © Survival Drei indonesische Soldaten, die in einem Video vom Mai letzten Jahres zu sehen sind wie sie zwei Dorfbewohner aus Papua foltern, wurden am Montag zu Haftstrafen zwischen acht und zehn Monaten verurteilt. Menschenrechtsorganisationen haben die geringen … Weiterlesen …

Die Folter des Ameer Makhoul

Von Jonathan Cook – Counterpunch, 29.5.10 Übersetzt von Ellen Rohlfs Ein führender Menschenrechtsaktivist aus Israels palästinensischer Minderheit wurde gestern mit dem schwersten Sicherheitsvergehen nach Israels Gesetzbuch angeklagt, einschließlich Spionage. Der Staatsanwalt klagte Ameer Makhoul, den Vorsitzenden von Ittijah, einer Dachorganisation für arabische Menschenrechtsgruppen in Israel, … Weiterlesen …

Familie bittet dringend um die Entlassung eines schwer verletzten Sohnes

Von Saed Bannoura – Imanc & Agencies Übersetzt von Ellen Rohlfs Die Familie des Verhafteten Ahmad Asfour wandte sich mit einem dringenden Aufruf an Menschenrechts- und Rechtsgruppen, um zu intervenieren und das Leben ihres Sohnes zu retten, der während des Gazakrieges schwer verletzt und an … Weiterlesen …

USA: Neues Gesetz erlaubt das Entführen und Verhaften ohne Gerichtsverfahren

Von Paul Joseph WATSON Übersetzt von Einar Schlereth – Tlaxcala USA: Andersdenkende als „feindliche Kriegführende” verhaften? Seit die Medien des Establishments überzeugt sind, dass die ‚Tea Party Members‘, die ‚9/11 Truthers‘ (Organisation der Wahrheitsfinder), die ‚Libertarians‘ (Die Libertären), die Ron Paul Anhänger und im Grunde … Weiterlesen …

Amerikas geheime Gefängnisse

Von: Stephen LENDMAN Übersetzt von  Einar Schlereth. Lektoriert von Fausto Giudice – Tlaxcala Am 28. Januar hat Anand Gopal auf TomDispatch.com unter der Überschrift ”Nächtliche Razzien, geheime Gefangenenlager, das ‚Schwarze Gefängnis” und die Hunde des Krieges in Afghanistan” die in US-Medien nicht berichteten Stories über … Weiterlesen …

Jetzt ist es offiziell: Die USA sind ein Polizeistaat

Der renommierte US-Publizist Paul Craig Roberts erläutert, warum er die USA für einen Polizeistaat hält. Von Paul Craig Roberts – INFORMATION CLEARING HOUSE Übersetzt von Wolfgang Jung Die Amerikaner verlieren seit Jahren den Schutz durch die Gesetze. Im 21. Jahrhundert hat sich der Rechtsverlust durch … Weiterlesen …

Hartz-IV: ARGE Stralsund schickt junge Mutter in die Obdachlosigkeit

Die deutschen Gesetze sind streng – auch wenn es um Sozialleistungen geht. In Stralsund ist eine zweifache Mutter in der vergangenen Woche obdachlos geworden. Hilfe vom Amt: Fehlanzeige. Den kompletten Bericht über die unmenschliche ARGE in Stralsund finden Sie beim NDR.

Wie wäre eine dritte Amtszeit Bushs verlaufen? Sie erleben es gerade mit!

Der US-Autor David Swanson weist nach, dass sich Obama genau so verhält, wie sich Bush verhalten hätte, wenn er noch ein drittes Mal Präsident hätte werden können. Von David Swanson – TomDispatch.com Übersetzt von Wolfgang Jung Es hört sich an, wie der Plot für das … Weiterlesen …

Geheimgefängnisse der CIA von Deutschland aus organisiert

Von Jan Peters Übersetzt von Isolda Bohler – Tlaxcala Ein Bericht der New York Times vom 13.August bestätigt, dass die CIA geheime Gefängnisse von der deutschen Stadt Frankfurt/Main aus plante und organisierte. Seit 2003 wurden zumindest drei Geheimgefängnisse vom örtlichen Büro der CIA in Frankfurt … Weiterlesen …