Die Zwerge

Von Uri Avnery, Übersetzung von Ellen Rohlfs  JERUSALEM IST voll brillanter neuer Ideen. Die besten Köpfe unseres politischen Establishments schlagen sich mit dem Problem herum, das die anhaltende arabische Revolution geschaffen hat, die die Landschaft rund um uns neu gestaltet. Hier ist die letzte Ernte … Weiterlesen …

Die NATO lässt den libyschen Luftraum rund um die Uhr überwachen

Von John Vandiver, STARS AND STRIPES, Übersetzung von Wolfgang Jung  STUTTGART, Deutschland – Die NATO-Verbündeten hätten im Rahmen ihrer Bemühungen, sich eine klareres Bild über die Gewaltanwendung in Libyen zu verschaffen, vereinbart, den Flugverkehr über diesem Land rund um die Uhr zu überwachen, erklärte der … Weiterlesen …

Chaos Computer Club entdeckt Sicherheitslücken bei der Bundesfinanzagentur

Wahnsinn! Der Chaos Computer Club weist auf schwere Sicherheitsmängel bei der Bundesfinanzagentur hin: Auf den Internetseiten der Bundesfinanzagentur [1] konnte jahrelang jeder Internetnutzer mit seinem Webbrowser eigene Angebote für Geldgeschäfte einstellen sowie die Angebote der Finanzagentur verändern und ergänzen. Ob und welche Transaktionen seit 2009 … Weiterlesen …

Wie ist die neue Einschätzung der US-Kriege durch Herrn Gates einzuordnen?

Von Ray McGovern, consortiumnews.com, Übersetzung von Wolfgang Jung Im Establishment Washingtons hat US-Verteidigungsminister Robert Gates als charmanter Mensch ein angenehmes Leben. Die kriecherischen Konzernmedien überschütten ihn mit übertriebenem Lob für seine "Aufrichtigkeit" und seine "Führungsqualitäten" – und jetzt sogar für seine verspätete Einsicht, dass die … Weiterlesen …

Geisterstadt: Hebron

Von Gideon Levy, Haaretz, Übersetzung von Ellen Rohlfs Der Himmel dunkelte, der Wind heulte und schwerer Regen fiel. Drei Leute gingen in einer verlassenen Straße entlang: zwei schwer bewaffnete Soldaten und zwischen sich einen jungen Palästinenser, die Augen verbunden, die Hände auf dem Rücken gefesselt. … Weiterlesen …

Waren die Soldaten der US-Air Force auf dem Frankfurter Flughafen ein leichtes Ziel?

Von John Vandiver, STARS AND STRIPES, Übersetzung von Wolfgang Jung STUTTGART, Deutschland – Warum wurde überhaupt ein blauer Bus mit US-Kennzeichen eingesetzt? Nach der Schießerei, bei der am Mittwoch auf dem internationalen Flughafen in Frankfurt zwei Soldaten der US-Air Force getötet und zwei weitere schwer … Weiterlesen …

Die Rassisten, die Israel übernehmen, müssen gestürzt werden

Von Sefi Rachlefsky, Haaretz, Übersetzung von Ellen Rohlfs Die Armseligkeit des Gesetzes angesichts des Rabbiners Dov Lior hat viele Hintergründe und Liors Weigerung wegen seiner Unterstützung für „Die Torah des Königs – die Gesetze für das Töten der Einheimischen“ verhört zu werden, berührt die Sache … Weiterlesen …

Die falsche Seite

Von Uri Avnery Übersetzung von Inga Gelsdorf VON ALLEN erinnerungswerten Sätzen, die von Barack Obama in den letzten zwei Jahren geäußert wurden, ist mir einer aus seiner historischen Rede, die er in Kairo zu Beginn seiner Amtszeit gehalten hat, mehr als jeder andere im Gedächtnis … Weiterlesen …

Obama signalisiert Bereitschaft zum militärischen Eingreifen in Libyen, wenn sich die Krise verschärft

Von Karen DeYoung, THE WASHINGTON POST Übersetzung von Wolfgang Jung Präsident Obama sagte am Donnerstag, er habe die US-Streitkräfte beauftragt, Pläne zu erarbeiten, die ein schnelles Eingreifen in Libyen ermöglichen, falls sich die dortige Situation verschlechtert. "Ich möchte nicht, dass wir dann gelähmt sind," sagte … Weiterlesen …

GUTT-BYE, BUY GUTT

GUTT-BYE, BUY GUTT oder das vorläufige Ende freiherrlicher Dienstflüge. Linkswissenschaftliches zur verdorbenen Wissenschaft, zur ganzdeutschen Forschungsgemeinschaft und zur Lage an der Kopfarbeitsfront zu Beginn eines neuen Jahrzehnts. Von Richard Albrecht Dreizehnte Flaschenpost „The problem in the human and social sciences is to make invisible things … Weiterlesen …