Analog-Plattenspieler wiegt nur 250 kg

Sachen gibt’s… Mit „Heimkino“ sind die Installationen von Goldmund kaum treffend beschrieben. Der 250 kg schwere Analog-Plattenspieler „The Reference II“ verfügt über einen siebenschichtigen Plattenteller aus Acryl, Messing und Titan, dessen Antriebstriemen mit flüssigem Stickstoff vor Erwärmung und Erschlaffung geschützt wird. Der Elektromotor ist mit … Weiterlesen …

Bundesregierung warnt vor WLAN-Nutzung

Die Bundesregierung warnt vor Strahlenbelastung durch WLAN-Nutzung und empfiehlt, den Einsatz von WLAN am Arbeitsplatz oder zuhause wenn möglich zu vermeiden. Um die persönliche Strahlenbelastung zu reduzieren, sei es besser, bei herkömmlichen, kabelgebundenen Netzwerken zu bleiben. Die Industrie kritisiert den Vorstoßt: Eine Gesundheitsschädliche Wirkung von … Weiterlesen …

Roboter kann Menschen erkennen

Heise online berichtet: Das koreanische Unternehmen KornTech hat den angeblich ersten humanoiden Roboter entwickelt, der mit seinen Kameras und seiner Software zur Gesichtserkennung Menschen identifizieren kann. Am Freitag wurde der ein Meter große Roboter mit dem Namen Rogun in Korea vorgestellt. KornTech-Chef Lee Dong-hwan sieht … Weiterlesen …