Ausbeuter!

Der Bundestag hat in einer Abstimmung mit großer Mehrheit den Weg für die Einführung des Post-Mindestlohns frei gemacht. Die Briefzusteller-Branche wird in das Arbeitnehmer-Entsendegesetz aufgenommen. Das wiederum passt den Axel-Springer-Verlag, der seine Mitarbeiter bei seiner Brief-Tochter Pin Group lieber in ausbeuterischer Armut weiterarbeiten lassen wollte, … Weiterlesen …

Geplante Diätenerhöhung der Koalition

Laut SPON will sich die Koalition eine kräftige Diätenerhöhung gönnen. Die Parlamentarier sollen demnach künftig soviel Geld bekommen wie die Richter an obersten Bundesgerichten. Über den entsprechenden Gesetzentwurf sollen die Fraktionsvorstände von CDU/CSU und SPD am Montag informiert werden. Demnach würden die Diäten den Bezügen … Weiterlesen …

Streik der Hartz-IV Empfänger

Der folgende Text stammt von der WebSite hartzboykott.de und wird hier unverändert veröffentlicht. Gefunden hab ich das Ganze via WUT. Der Text spricht für sich: „Die Agentur für Arbeit hat keinen sozialpolitischen Auftrag. Denn dann muss mir mein Auftraggeber sagen: Soll ich wie im Krankenhaus … Weiterlesen …

Aufruf zum organisierten Bürgerprotest

Darüber sollten wir alle einmal nachdenken: Die Armut in Deutschland, die im besonderen von der Wirtschaft und Politik gefördert wird. Bürger werden durch ständig neue Reformen und Preistreiberei der Wirtschaft immer weiter abgezockt. Der Bürger soll Arbeiten bis zum umfallen und dabei bloß nichts kosten. … Weiterlesen …

Traurig: Kinderarmut in Deutschland

Wie beim „Stern“ zu lesen ist, Leben in Deutschland knapp zwei Millionen Kinder in totaler Armut. Die Zahl der Kinder aus armen Familien, die vom Arbeitslosengeld II leben müssen, hat nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) im März einen Höchststand erreicht. Seit der Einführung … Weiterlesen …