Mexikanische Uni verlangt von Bewerberinnen Infos zum Intimleben

Pressemitteilung – www.derNewsticker.de Mexiko-Stadt (AFP) – Frauen, die sich an der Universität im mexikanischen Zacatecas um einen Studienplatz bewerben, müssen dafür einen ganzen Fragenkatalog zu intimsten Details ihres Sexuallebens beantworten. Unter anderem will die Universität wissen, in welchem Alter die Bewerberinnen erste sexuelle Kontakte hatten, … Weiterlesen …

Rede des tschechischen Präsidenten im Europäischen Parlament

Rede des tschechischen Präsidenten im Europäischen Parlament Václav Klaus, Europäisches Parlament, Brüssel, 19. Februar 2009 Sehr geehrter Herr Vorsitzender, sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich bei Ihnen für die Möglichkeit bedanken, vor dem Europäischen Parlament, einer der wichtigsten Institutionen der Europäischen Union, sprechen … Weiterlesen …

Demo-Aufruf: Wir zahlen nicht für eure Krise!

Presseerklärung: Bundesweites Bündnis ruft zu Demonstrationen gegen Krisenpolitik der Regierung auf Ein breites Bündnis aus Gewerkschaftsgliederungen, Erwerbslosen- und Sozialprotest-organisationen, dem globalisierungskritischen Netzwerk Attac, entwicklungspolitischen und antikapitalistische Gruppen mobilisiert unter dem Motto “Wir zahlen nicht für eure Krise! – Für eine solidarische Gesellschaft” für den 28. … Weiterlesen …

Mein Freund, der Baum

Von He-Ka-Te – www.duckhome.de Die Tropenforscher um William Laurance vom Smithsonian Tropical Research Institute in Balboa, Panama, sehen in steigenden Kohlendioxid-Werten in der Atmosphäre den Auslöser für das beschleunigte Wachstum der Bäume. So hieß es im Jahre 2004 im Medienspiegel von Vistaverde.de. Mehr CO2 in … Weiterlesen …

Was hat Gold für eine Zukunft?

Von Jochen Hoff – www.duckhome.de Ich persönlich halte die Flucht in Gold oder andere Edelmetalle für einen Irrweg. Bestenfalls in kleinen Einheiten könnte es am Anfang einer Krise noch als Tauschmittel dienen. Die Flucht in Papiere über Edelmetalle, Öl oder andere Rohstoffe halte ich für … Weiterlesen …

Anachronismus

Eine knappe Woche nachdem der Ministerpräsident und die Bürger von Mecklenburg-Vorpommern ihr Unverständnis und ihren Unmut darüber geäußert hatten, dass die Neuregelung des Länder-Finanzausgleichs aus ihrem struktur- und finanzschwachen Bundesland einen Geldgeber für arme Westländer macht, da werden sie mit einem neuen Widersinn konfrontiert. An … Weiterlesen …

Meine Enttäuschungen des Tages

Meine Enttäuschungen des Tages: Obama setzt auf Krieg – junge Welt Der neue US-Präsident Barack Obama setzt in Afghanistan noch stärker als sein Vorgänger auf militärische Eskalation. Am Mittwoch ließ er bekanntgeben, daß die Zahl der dort eingesetzten amerikanischen Soldaten bis zum Sommer um 17000 … Weiterlesen …