Frechheit: Der Steuerzahler soll für das Atommüll-Lager Asse II aufkommen

Pressemitteilung: Medienerklärung des Verein FORUM vom 26.01.09 Atommüll-Lager Asse II: Nicht die Steuerzahler sondern die Verursacher zur Kasse bitten Heute wurde durch eine Meldung der Berliner Zeitung bekannt, dass die Regierungsfraktionen vorhaben, die Kosten für die Sicherung des Atommüll-Lagers Asse II den Steuerzahlern aufzubürden. Zur … Weiterlesen …

Rettungspaket für Al-Kaida oder Al-CIAda

Bekanntlich hat die dem Pentagon nahestehende Firma IntelCenter pünktlich zur hessischen Landtagswahl ein komisches Video mit dem Logo des Medienoutlets As-Sahab, dessen Chef für seine Verbindungen zum Mossad bekannt ist, und mit Bekkay Harrach in der Hauptrolle veröffentlicht. Der Standard schrieb vorgestern, dass mit dem … Weiterlesen …

Lesetipp: Der inszenierte Terrorrismus: Die CIA und Al Qaida

Hintergrund hat einen sehr lesenswerten Artikel von Michel Chossudovsky übersetzt, in dem es um die Lügen rund um den 11/9 geht: Eines der wichtigsten Ziele der US-amerikanischen Kriegspropaganda besteht darin, sich ein „Feindbild zu erschaffen“, eine „Gefahr von Außen“ – personifiziert in diesem Fall durch … Weiterlesen …

Olmert sichert Kriegsverbrechern umfassenden Rechtsschutz zu

Obwohl die Kriegsverbrechen der israelischen Armee im Gazastreifen hinlänglich bekannt sind, die deutsche Regierung weiterhin auf der Seite der Kriegsverbrecher steht, und die Medien allmählich die von Israel auferlegte Schweigepflicht brechen, fordern außer den Menschenrechtsorganisationen niemand Gerechtigkeit für Palästina. Nach wie vor wird ausschließlich mit … Weiterlesen …