Tagesarchive: 20. Januar 2008

Zärtlichkeiten von Überwachungskamera gefilmt

In Shanghai wurde ein Liebespaar beim Austausch von Zärtlichkeiten in einer U-Bahn von der Überwachungskamera gefilmt, was ansich nicht verwunderlich ist, weil es in Shanghai bereits über 200.000 Überwachungskameras gibt. Nun ist das Video aber, sehr zum Leidwesen der Beiden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland, Ueberwachung | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Schäuble, der göttliche Demokratiefeind

Es ist wieder einmal Wochenende und wieder einmal kann es ein Durchgeknallter exzentrischer Innenminister nicht lassen, sich als Feind der Demokratie und Volkshasser zu profilieren. Nun behauptet er in einem Interview doch allen ernstes: Schäuble: Alle grundrechtlich geschützten Bereiche enden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Durchgeknallt, Politik, Ueberwachung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Operation "Himmel" – Links

Kinderporno-Verdacht: Gerichtspräsident des Amtes enthoben (Welt Online) Wegen des Verdachts auf den Besitz von Kinderpornos ist der Präsident des Hamburger Landessozialgerichts vorläufig seines Amtes enthoben worden. Die Beschaffung des Materials sei eine schwere Dienstpflichtverletzung, erklärte das Hanseatische Oberlandesgericht am Freitag. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Internet, Verbrechen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Videoüberwachung unterstützt den Täter

Die Videoüberwachung verhindert nicht die Kriminalität, wie berichte aus Großbritannien belegen, sondern helfen eher den Tätern. Beispiel München, wo ein Rentner in der U-Bahn-Station zusammen geschlagen wurde und angeblich vier Zeugen zugegen waren. Warum haben sie die Angreifer nicht verscheucht? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Ueberwachung | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert