Kein Abhörschutz für Berufsgeheimnisträger

Das kennen wir ja schon: Schäuble will nicht nur die Bürger, von denen er annimmt, dass sie eine große Gefahr darstellen, abhören, nun will er auch Ärzte, Journalisten, Drogenberater, Abgeordnete, Geistliche und Strafverteidiger bespitzeln lassen. Aber die „Berufsgeheimnisträger“ brauchen nun wirklich keine Angst zu haben, … Weiterlesen …